Solidaritätskampagne: Unterstützen wir unsere Brüder, die aus dem Süden leiden

Rückfall der Regierung: Die Bewertung von Schülern mit Briefen erfolgt schrittweise
Februar 11, 2019
Produziert: 89,3% der Industrieunternehmen planen, ihre Produktion zu steigern
Februar 11, 2019

Die El Comercio-Gruppe, zu der der Diario Gestión gehört, hat eine Solidaritätskampagne für unsere betroffenen Brüder im Süden des Landes gestartet, beispielsweise die Regionen Arequipa, Moquegua und Tacna.

Auf diese Weise laden wir unsere Leser ein, mit ihren Spenden für die betroffenen Brüder des Südens, außer an diesem Montag von 9.00 bis 18.00 Uhr, in unserem Werk Pando (Calle Paracas 532, Pueblo Libre) oder an den Punkten teilzunehmen des Vertriebs von Publimetro.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um die nächsten Punkte in Ihrer Nähe zu erfahren. (https://goo.gl/maps/cAuo3PKG1kH2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.